Grundlegende Fehlerbehebung

Dieser Artikel enthält Informationen dazu, wie du grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung durchführen kannst, wenn Probleme mit Viki auftreten.

1. Melde dich ab und wieder an

  • Klicke oben rechts auf der Viki-Startseite auf dein Profilbild.
  • Wähle im Dropdown-Menü die Option Abmelden 
  • Klicke nun oben rechts auf der Viki-Startseite auf Anmelden .
  • Wähle imMenü die Option  Mit E-Mail  anmelden
  • Es sollte eine neue Seite geöffnet werden, auf der du deine E-Mail-Adresse oder deinen Benutzernamen und dein Passwort in die entsprechenden Felder eingeben kannst

2. Cache und Cookies löschen

Umfassende Anweisungen zum Löschen deiner Caches findest du unter: Wie lösche ich den Cache und die Cookies in meinem Webbrowser?

3. Melde dich mit einem anderen Browser bei Viki an und versuche es erneut

Manchmal kann die Verwendung eines anderen Browsers wie Google Chrome oder Mozilla Firefox zur Behebung des Problems beitragen.

Was soll ich als nächstes versuchen?

Wenn die obigen Schritte das Problem nicht beheben, lass es uns bitte hier wissen! Stelle immer sicher, dass du eine sehr detaillierte Beschreibung des Problems und die folgenden Informationen beinhaltet werden:

  1. Dein Betriebssystem; du findest dies hier: whatsmyos.com/
  2. Deine Browserversion; du findest dies hier: whatbrowser.org
  3. Die spezifischen Shows und Episoden, in denen das Problem auftritt
  4. Screenshots oder Screencasts oder sogar kurze Videos oder Bilder des Problems
  5. Deine aktuelle Position

Stelle sicher, dass du die E-Mail-Adresse, mit der du dich bei Viki anmeldest, und alle anderen Informationen angibst, von denen du glaubst, dass sie zur Lösung deines Problems hilfreich sind.

1. Melde dich ab und wieder an

  • Tippe auf das Ich unten rechts.
  • Tippe oben rechts auf das Symbol Einstellungen .
  • Tippe auf Als Benutzername angemeldet und dann auf Abmelden.

2. Deinstalliere die App

Bei allen Apps und Betriebssystemupdates, die wir auf unseren Telefonen installieren, kann es zu seltenen Interaktionen kommen, die zu Konflikten führen. Durch Deinstallieren und erneutes Installieren einer App kannst du sicherstellen, dass Updates für dein Telefon und andere Apps keine Auswirkungen darauf haben.

Halte deinen Finger auf das App-Symbol, bis es wackelt, tippe auf das X in der Ecke und anschließend auf Löschen.

3. Schalte das Gerät aus und wieder ein

Wenn sich ein Problem sonst nicht beheben lässt, ist ein Neustart deines iOS-Geräts in der Tat der richtige Weg. Normalerweise kannst du den Ein- / Ausschalter gedrückt halten, bis du aufgefordert werden, das Gerät auszuschalten.

4. Überprüfe deine Speicherkapazität

Stelle sicher, dass du über ausreichend Speicherkapazität verfügst. Wenn du zu nahe an deinem Speicherlimit bist, kann dies die Leistung deines Geräts beeinträchtigen. Um deine aktuelle Speicherkapazität unter iOS zu überprüfen, navigiere zu Einstellungen > AllgemeinSpeicher und iCloud-Nutzung.

5. Die neueste Version bekommen

Lade immer die neueste Version der Viki-App herunter, um sicherzustellen, dass du über die neuesten Funktionen und Leistungsverbesserungen verfügst. Die neuesten Versionen sind immer im iTunes App Laden verfügbar. 

1. Ausloggen und einloggen

  1. Tippe auf das Ich unten rechts.
  2. Tippe auf das Einstellungen-Symbol oben rechts.
  3. Tippe auf Als Benutzername angemeldet und Abmelden.

2. Hol dir die neueste Version

Um sicherzustellen, dass du immer die aktuellsten Funktionen und Leistungsverbesserung erhältst, lade immer die aktuellste Version der Viki-App herunter. Die neuesten Versionen sind immer im Google Play Store verfügbar.

3. Deinstalliere die App und installiere sie erneut.

Bei allen Apps und Betriebssystemupdates, die wir auf unseren Telefonen installieren, kann es zu seltenen Interaktionen kommen, die zu Konflikten führen. Durch Deinstallieren und erneutes Installieren einer App kannst du sicherstellen, dass Updates für dein Telefon und andere Apps keine Auswirkungen darauf haben.

Gehe auf deinem Android- Gerät zum Menü " Einstellungen"  > Apps"  oder " Anwendungsmanager" > Wähle die App "> Deinstallieren".

4. Schalte das Gerät aus und wieder ein

Wenn sich ein Problem sonst nicht beheben lässt, ist ein Neustart deines Android-Geräts in der Tat der richtige Weg. Normalerweise kannst du den Ein- / Ausschalter gedrückt halten, bis du aufgefordert wirst, das Gerät auszuschalten. Überprüfe die Anweisungen für dein Gerätemodell, wenn dies nicht funktioniert.

5. Überprüfe deine Speicherkapazität

Stelle sicher, dass du über ausreichend Speicherkapazität verfügst. Wenn du zu nahe an deinem Speicherlimit bist, kann dies die Leistung deines Geräts beeinträchtigen. Um deine aktuelle Speicherkapazität unter Android zu überprüfen, navigiere zu Einstellungen > Speicher.

Was tue ich als nächstes?

Wenn nach dem Ausführen der obigen Schritte weiterhin Probleme auftreten, musst du möglicherweise einige Schritte zur Fehlerbehebung in deinem Heimnetzwerk ausführen. Weitere Informationen findest du unter: Hilfreiche Schritte zur Behebung von Videoproblemen

War dieser Beitrag hilfreich?
21 von 178 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.