Warum wurde mir etwas während meiner kostenlosen Testversion in Rechnung gestellt?

Umgehende Belastung nach dem Abonnement

Es gibt nur eine Testversion pro Apple-ID. Dies bedeutet, dass wenn du ein Abonnement mit einer Apple-ID ausgewählt hast, die bereits zuvor für eine Testversion registriert oder bereits abonniert wurde, wird dir unverzüglich ein Betrag in Rechnung gestellt, ohne, dass eine kostenlose Testversion erfolgt.

Es gibt nur eine Testversion pro Google-ID Dies bedeutet, dass wenn du ein Abonnement mit einer Google-ID ausgewählt hast, die bereits zuvor für eine Testversion registriert oder bereits abonniert wurde, wird dir unverzüglich ein Betrag in Rechnung gestellt, ohne, dass eine kostenlose Testversion erfolgt.

Es gibt nur eine Testversion pro Kreditkarte. Dies bedeutet, dass wenn du ein Abonnement mit einem neuen Viki Konto mit einer Kreditkarte ausgewählt hast, die bereits zuvor für eine Testversion registriert oder bereits abonniert wurde, wird dir unverzüglich ein Betrag in Rechnung gestellt, ohne, dass eine kostenlose Testversion erfolgt.

Vor Ablauf der kostenlosen Testversion belastet

Für iTunes- und Android-Abonnements wird das Abonnement zum Zeitpunkt der Bestätigung des Kaufs deinem iTunes-/ Google-Konto in Rechnung gestellt.

iTunes/ Google wird dein Abonnement automatisch innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf der Testversion verlängern. Du kannst die automatische Verlängerung jederzeit deaktivieren oder dein Abonnement verwalten, indem du auf deinen iTunes-/ Google- Kontoeinstellungen nach dem Kauf gehst.

Wichtig: Bitte nimm die Änderungen oder die Stornierung an deinem Abonnement spätestens 24 Stunden vor Ablauf der Testversion vor, damit deine Änderungen wirksam werden, bevor dein Abonnement erneuert wird.

Viki behält dich das Recht vor, das 7-Tage-Testangebot und/ oder die Bedingungen des kostenlosen Testangebots nach eigenem Ermessen jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, zurückzuziehen oder zu ändern. Weitere Details zu unseren Nutzungsbedingungen.


Wenn du deinen Plan innerhalb der kostenlosen Testversion änderst, kann dies zur Beendigung deiner kostenlosen Testversion, und zu einer sofortigen Belastung deines neuen Plans führen. Das Ergebnis von Änderungen, die innerhalb der Testversion vorgenommen werden, kann sich bei verschiedenen Kunden unterscheiden.

Upgrade durchführen 
Wenn du in einen teureren Plan, innerhalb der Testphase wechselst, wird dein Testabonnement beendet. Dein neuer Plan wird dir dann umgehend in Rechnung gestellt werden.

Herabstufung
Wenn du in einen günstigeren Plan, innerhalb der Testphase wechselst, wird deine Testversion weiterlaufen. Dir wird erst mit Ablauf dieser Testversion etwas in Rechnung gestellt werden.

Upgrade durchführen 
Wenn du während der Testphase in einen teureren Plan wechselst, wird dir diese Testphase anteilig berechnet und verkürzt. Dir wird erst nach Ablauf der Testversion etwas in Rechnung gestellt werden.

Herabstufung
Wenn du in einen günstigeren Plan, innerhalb der Testphase wechselst, wird dir die Testversion anteilig berechnet und erweitert werden. Dir wird erst nach Ablauf der Testversion etwas in Rechnung gestellt werden.

Upgrade durchführen 
Wenn du in einen teureren Plan, innerhalb der Testpversion wechselst, wird deine Testphase beendet und dir wird umgehend der neue Plan in Rechnung gestellt werden.

Herabstufung
Wenn du in einen günstigeren Plan, innerhalb der Testversion wechselst, wird deine Testversion weiterlaufen. Dir wird erst etwas mit Ablauf dieser Testversion in Rechnung gestellt werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
211 von 351 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.