Leihen - Was ist das?

Viki freut sich, Ihnen Zugang zu den neuesten Filmen zu verschaffen! Um Ihnen mehr Neuerscheinungen zu bieten,können Sie jetzt ausgewählte Filme ohne Viki-Pass-Abonnement nach Belieben ausleihen und ansehen!

  • Wenn Sie einen Film ausleihen, haben Sie 30 Tage Zeit, um mit dem Ansehen zu beginnen.
  • Wenn Sie beginnen, ihn anzusehen, haben Sie 48 Stunden Zeit, um den ganzen Film anzusehen.
  • Sehen Sie diesen werbefrei und in HD-Qualität* an (*sofern verfügbar und abhängig von der Geschwindigkeit der Internetverbindung).
  • Option zum Streamen auf Ihren TV über Chromecast.
  • DRM-unterstützte Filme herunterladen und offline ansehen (derzeit nur in ausgewählten Regionen)

Hier erfahren Sie, wie Sie mit dem Ausleihen von Filmen beginnen.

Hinweis: Der Verleih auf Viki ist derzeit nur für ausgewählte Benutzer in Kanada und den Vereinigten Staaten verfügbar. Unser Team arbeitet daran, diesen Service bald mehr Benutzern zur Verfügung zu stellen, also halten Sie Ausschau nach neuen Updates!

Sind Untertitel bei ausgeliehenen Sendungen verfügbar?

Alle Verleihfilme enthalten bei der Veröffentlichung englische Untertitel. Bei den meisten Filmen werden allerdings Untertitel in anderen Sprachen von unserer leidenschaftlichen Community von Freiwilligen beigesteuert. Wenn sie nicht angezeigt werden oder unvollständig sind, bedeutet das, dass die Community die Untertitelung noch nicht abgeschlossen hat.

War dieser Beitrag hilfreich?
34 von 50 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.